2:1 Hinspiel-Sieg in Hoffenheim zur CL-Qualifikation

Im Playoff-Hinspiel zur Champions League-Qualifikation zwischen den jeweiligen Vorjahres-Tabellenvierten der Bundesliga und der Premier League gelang unseren Reds ein 2:1 Sieg in Hoffenheim.

Garant dafür war u.a. unser Torwart Simon Mignolet, der einen frühen Elfmeter (12.) gegen uns entschärfte. Nach verteiltem Spiel gingen wir kurz vor Ende der ersten Halbzeit durch einen exzellenten Freistoß unseres 18-jährigen Youngsters Trent Alexander-Arnold in Führung (35.).

Unser eingewechselter Vize-Kapitän James Milner stellte die Weichen dann in der 75. Minute auf Sieg, als seine Flanke von einem Hoffenheimer Abwehrspieler ins eigene Tor und zum 2:0 für unseren Liverpool FC abgefälscht wurde.

Danach versäumten wir es leider, die sich uns bietenden Chancen zum 3:0 zu nutzen, was sich rächte, denn nach einem sehenswerten Diagonalpass konnten die Gastgeber auf 1:2 (88.) verkürzen. Zudem hatte Hoffenheim in der turbulenten Schlussphase samt Nachspielzeit noch die Riesenchance zum Ausgleich per Kopfball, doch letztlich blieb es bei unserem Sieg, den es nun am Mittwoch nächster Woche zu Hause in Anfield zu veredeln gilt.

Interviews nach dem Match

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code