23 Foundation

”Jamie Carragher – probably the best scouser in the world” und “We all dream of a team of Carraghers” – ein berühmter Spruch von einem Banner und ein nicht weniger bekannter Chant von uns Liverpool Supportern.

Gewidmet sind sie mit Jamie Carragher einem sehr verdienten Spieler des Liverpool FC, der von 1996 bis 2013 für unseren Liverpool FC spielte und dabei unglaubliche 736 Mal für die Reds auflief.

Damit war der Mann aus Bootle, einer kleinen Stadt am Nordrand Liverpool’s, ein sogenannter One Club Player, ein Spieler also, der in seiner Karriere ausschließlich bei einem Club spielte.

Als Eigengewächs aus der Jugendabteilung unseres LFC kommend, war er zusammen mit seinem Kumpel Steven Gerrard über viele Jahre eine der Integrationsfiguren unserer Reds schlechthin – beide Scousers durch und durch (und dazu noch Vizekapitän und Skipper).

Bereits während seiner Karriere gründete Jamie seine „23 Foundation“. Die 23 steht dabei für die in seiner Karriere markante Rückennummer.

Im Rahmen eines zu seinen Ehren organisierten Testimonial-Matches 2009 wurde die Gründung der Foundation auf den Weg gebracht, nachdem Jamie angesichts der vielen Möglichkeiten samt finanzieller Absicherung, die ihm seine Karriere eröffnete, darüber nachdachte, wie er gemeinsam mit seiner Familie etwas zurückgeben kann – insbesondere an Kinder und Jugendliche in Merseyside.

Schnell war beschlossen, dass die Einnahmen des Testimonials einem guten Zweck zukommen und die Foundation wurde gegründet – verbunden mit dem Leitspruch „GIVING LOCAL KIDS A CHANCE“!

Die Unterstützung der „23 Foundation“ reicht deshalb in viele Bereiche hinein und beinhaltet z.B.

  • die Pflege von Sportstätten für Jugendliche
  • die Organisation von Sport-Camps
  • das Sponsoring von Sportkleidung
  • die Unterstützung bzw. Mitfinanzierung von Jugendberatungsstellen und Jugendsozialarbeitern
  • Workshops und Aktionen zur Prävention bezüglich Drogenmissbrauch und Jugendkriminalität.

Wir German Reds arbeiten seit 2011 mit der „23 Foundation“ zusammen, als wir gemeinsam mit ihr unser Projekt „Tix4Kids“ ins Leben riefen. Seither greifen wir auch gerne auf von vielen ehemaligen LFC-Größen signierte Trikots etc. der „23 Foundation“ zurück, um sie während unserer alljährlichen Tombola unter unseren Mitgliedern zu verlosen.

Zuletzt spendeten wir Mitte 2018  £ 500 für die „23 Foundation“ und konnten einen Vertreter zum German Reds-Treffen im Oktober 2018 begrüßen, der über die Aktivitäten der „23 Foundation“ berichtete.