„96 Avenue“ & „Paisley Square“

Nachdem vor kurzem die Bepflanzung erfolgte, wurde heute die Namensgebung für zwei Bereiche am umgebauten neuen Main Stand in Anfield bestätigt und einmal mehr großes Fingerspitzengefühl bewiesen.

Zu Ehren der Hillsborough-Opfer von 1989 wird die Straße vor dem Main Stand, die Walton Breck Road und Stanley Park miteinander verbindet und an der auch das Hillsborough Memorial seinen neuen Platz finden wird, „96 Avenue“ benannt.

Den Namen unseres erfolgreichsten Managers tragen wird künftig der  „Paisley Square“, der Platz, der sich in dem Bereich befindet, wo der KOP und der neue Main Stand zusammentreffen.

Da wir wegen der Baumaßnahmen (inkl. Liga-Cup) mit vier Auswärtsspielen in die Saison starten, haben unsere Supporter zum ersten Heimspiel am 10. September 2016 gegen den amtierenden Meister Leicester City erstmals die Gelegenheit, die neuen Gegebenheiten im Stadion und außerhalb in Augenschein zu nehmen und zu nutzen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code