Augsburg ruft in der Europa League

Fast exakt 11 Jahre… So lange ist es her, dass unser Liverpool FC am 09. März 2005 zum letzten Pflichtspiel in Deutschland antrat – seinerzeit im Achtelfinale bei Bayer Leverkusen (1:3; LFC-Treffer: 2x L. Garcia, M. Baros) auf der „Road to Istanbul“ mit dem denkwürdigen Champions League-Sieg gegen den AC Mailand.

Aktuell sind wir hoffentlich auf dem Weg zum Europa League-Finale in Basel und stehen beim seit der Auslosung regelrecht euphorisierten FC Augsburg vor einer nicht leichten Aufgabe.

Die „schwäbischen Bayern“ haben nichts zu verlieren und stehen heute Abend 21.05 Uhr vor ihrem Spiel des Jahrhunderts. Für uns gilt es als nomineller Favorit, die durchaus beachtliche Auswärtshürde bestmöglich zu meistern, Team-Manager Jürgen Klopp eine in Sachen Performance und Ergebnis ansprechende Rückkehr nach Deutschland zu bereiten sowie kommende Woche im Rückspiel in Anfield den Einzug ins Achtelfinale sicherzustellen.

 

Im Vorfeld des Matches gab unser LFC zudem die Verpflichtung des trotz seiner erst 24 Jahre bereits extrem erfahrenen Schalkers Joel Matip bekannt. Der Nationalspieler Kameruns kommt im Sommer ablösefrei zu uns an die Anfield Road, um unsere Innenverteidigung zu verstärken.

Mit seiner Technik, seinem Auge und Können in der Spieleröffnung sowie seiner Offensivqualität wird er darüber hinaus sicher nicht nur in der Defensive positive Akzente setzen können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code