Halbfinale im Liga-Pokal erreicht!

Gestern Abend erreichte unser Liverpool FC per 2:0 Sieg gegen Zweitligist Leeds die Halbfinals im aktuellen englischen Liga-Cup und hat somit die Möglichkeit, wie in der letzten Saison ins Finale einzuziehen. Gast in Anfield war dabei wie schon gegen Sunderland auch unsere Club-Ikone Steven Gerrard.

Im Spiel taten wir uns lange schwer gegen die massive Abwehr der “Whites”. Nachdem Divok Origi (76.) jedoch den Bann gegen den aktuellen Fünften der Championchip League gebrochen hatte, führte mit Ben Woodburn (81.) ein Youngster die Spielentscheidung herbei, der erst am Wochenende gegen Sunderland sein Premier League Debüt gab (zweitjüngster Reds-Spieler überhaupt) und nun im Alter von 17 Jahren und 45 Tagen zum jüngsten LFC-Torschützen im Profi-Bereich avancierte. Zudem setzten mit Trent Alexander-Arnold (18 Jahre) und Ovie Ejaria (19) zwei weitere junge Spiele sehr positive Akzente.

In den als Hin- und Rückspiel ausgetragenen Halbfinals steht uns nun Southampton gegenüber, das sich etwas überraschend mit 2:0 bei Arsenal durchsetzte und in der nächsten Runde zuerst Heimrecht hat. Das zweite Halbfinale bestreiten Manchester United, das durch den auf J. Mourinho lastenden Erfolgsdruck erneut mit seiner ersten Elf antrat und West Ham mit 4:1 eliminierte, sowie Hull City, das gegen den souveränen Zweitliga-Spitzenreiter Newcastle United die Verlängerung benötigte, um 2:1 zu gewinnen.

thumb_30892_default_news_size_5
Teammanager Jügen Klopp wechselt Ben Woodburn ein

Überschattet wurde unser Match gegen Leeds United bzw. der EFL Cup allgemein vom Flugzeugabsturz in Kolumbien, bei dem das auf der Reise zum Endspiel im Südamerika-Pokal befindliche brasilianische Team von Chapecoense ausgelöscht wurde. Aus diesem Grunde begann das Viertelfinal-Spiel mit einer Schweigeminute (Video).

thumb_30880_default_news_size_5

Auch unsere Gedanken sind bei den Opfern dieser schrecklichen Katastrophe sowie bei den Hinterbliebenen und den Fans des betroffenen Clubs, der binnen weniger Jahre den Sprung von der Viertklassigkeit bis ganz nach oben und bis ins kontinentale Pokal-Endspiel (vergleichbar mit unserer Europa League) schaffte!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code