LFC für Engagement gegen Diskriminierung ausgezeichnet

Als erster Club der Premier League hat unser Liverpool FC das “Premier League Equality Standard Advanced Level” innerhalb der seit einigen Jahren laufenden Aktion “Kick it out” erreicht und wurde entsprechend geehrt.

Die Aktion richtet sich gegen Rassismus und Diskriminierung im Fußball – und damit gegen jegliche Form von Benachteiligung z.B. von Frauen, Behinderten, Ausländern, Menschen mit anderer Hautfarbe oder Religion sowie von Homosexuellen.


Das “Advanced Level” ist die höchste Stufe des in drei Graduierungen vergebenen Preises.

Einige der Aspekte, die von der Premier League gelobt wurden, sind das Engagement der LFC-Führung für Gerechtigkeit und Vielfalt sowie die Entwicklung einer integrativen Club-Politik, die u.a. Gemeinschaftsinitiativen fördert.
Zudem ist der Preis
ein Zeichen des dauerhaften Engagements und des zielgerichteten Strebens für Gleichheit und Vielfalt beim Liverpool FC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code