Furiose Serie gerissen…!

Am gestrigen Abend ereilte uns nach einer beeindruckenden Serie von 18 Pflichtspielen ohne Niederlage, davon 14 in der Premier League, ausgerechnet beim aktuellen Tabellenletzten Swansea City eine unglückliche 0:1 Niederlage.

Während wir eine Woche nach dem furiosen 4:3 Sieg gegen Tabellenführer ManCity die gewohnte Offensivkraft vermissen ließen, viel versuchten, aber zu wenige Chancen kreierten, genügten den tief stehenden und sehr defensiv agierenden Walisern zwei, um kurz vor der Pause letztlich spielentscheidend in Führung zu gehen.

Noch in der Nachspielzeit verbuchten wir Chancen zum Ausgleich, darunter ein Kopfball von Roberto Firmino an den Pfosten, doch es sollte nicht sein…

Nun heißt es, schnell wieder in die Erfolgsspur zu finden, denn West Bromwich kommt im FA Cup zu uns bevor es nach Porto zum Hinspiel im Champions League-Achtelfinale geht. Gleich danach geht es dann in Anfield im Premier League-Rückrundenspiel gegen die Spurs, die uns vor dem gestrigen Abend die bis dato letzte Niederlage (1:4) zufügten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code