„Simply ‚RED‘!“

Nachdem unser Skipper Steven Gerrard (33) Mitte Juli seinen bis 2014 laufenden Vertrag vorzeitig bis Juni 2015 verlängert hat, wurde ihm am vergangenen Wochenende gegen Olympiakos Piräus (2:0) eine ganz besondere Ehre zu Teil.

Einst als Neunjähriger zu den „Reds“ gekommen, begann er im Dezember 1998 seine Profi-Laufbahn.

Als Würdigung seiner großen Verdienste (siehe unten) um den Liverpool FC, für den er seit nun 15 Jahren ununterbrochen spielt, wurde dieses besondere Match in die Saisonvorbereitung aufgenommen – wenngleich er es in seiner sympathisch-bescheidenen Art nicht unbedingt schätzt, im Mittelpunkt zu stehen…

Der Reinerlös (1 Mio. GBP) der ausverkauften Begegnung (Video „Anfield ehrt Stevie“) kommt übrigens der Steven Gerrard-Foundation für benachteiligte Kinder zu Gute.

Das Spiel selbst reihte sich perfekt in nunmehr fünf ausschließlich siegreiche (zu Null-) Vorbereitungsspiele ein, denen nun noch der morgige Auftritt bei Valerengen Oslo und der in Dublin gegen Celtic Glasgow (10.08.) folgen, ehe der LFC am 17. August gegen  Stoke City hoffentlich erfolgreich in die Premier League-Saison startet.

Stevie nach der Vertragsverlängerung neben der Büste des legendären Bill Shankly
Stevie nach der Vertragsverlängerung neben der Büste des legendären Bill Shankly

Einige Details aus Stevie’s erfolgreicher Karriere:
–          Englands Fußballer des Jahres 2001, 2006 und 2009
–          Englands Nationalspieler des Jahres 2007 und 2012
–          UEFA-Fußballer des Jahres 2005
–          Champions League-Triumph 2005
–          UEFA-Cup-Sieg 2001
–          FA Cup-Sieger 2001 und 2006
–          Liga Cup-Sieger 2001, 2003 und 2012
–          MBE-Orden 2007 (Member of the Order of the British Empire, verliehen für die Verdienste um den Sport)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code