Steven Gerrard tritt zurück

Kapitän Steven Gerrard steht den Three Lions ab sofort nicht mehr zur Verfügung.
Nach dem wenig erfolgreichen WM-Abschneiden von Englands Nationalmannschaft mit 1:2 Niederlagen gegen Italien und Uruguay sowie einem torlosen Remis gegen Costa Rica beendet Liverpools Skipper seine Karriere im Nationalteam und konzentriert sich fortan ausschließlich auf seine Reds.

Nach 14 Jahre Nationalmannschaft mit insgesamt 114 Einsätzen, davon 38 als Kapitän, und 21 Toren geht eine beeindruckende internationale Laufbahn zu Ende, während der Stevie an drei Welt- und drei Europameisterschaften teilnahm.

Fortan wird er ausschließlich für den Liverpool FC auflaufen. Wir wünschen ihm dabei viel Erfolg für Meisterschaft, Pokalwettbewerbe und Champions League!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code