Derby-Rekord eingestellt!

Jürgen Klopp avancierte heute zum ersten Liverpool-Manager, der seine ersten drei Matches gegen Everton allesamt gewinnt.

Zudem wurde mit dem heutigen 3:1 Sieg im 228. Merseyside-Derby der zwischen 1972 und 1978 aufgestellte Liverpooler Vereinsrekord von 13 Ligaspielen ohne Niederlage gegen den Stadtrivalen eingestellt.

Dabei stand das ewig junge Duell, das mit einer Schweigeminute für die kürzlich verstorbene Reds-Legende Ronnie Moran begann (Video),  unter keinem guten Stern, kamen doch Spieler von beiden Clubs verletzt von Ihren Verpflichtungen bei den Nationalmannschaften zurück.


Anfield gedenkt “Mr. Liverpool” Ronnie Moran, genannt “Bugsy”, mit einer Schweigeminute und einem Mosaik im KOP

Unserer Reds konnten dieses Manko aber deutlich wett machen. Durch Tore von S. Mane (8.), Ph. Coutinho (31.) und D. Origi (60.) bei einem Gegentor zum zwischenzeitlichen Ausgleich durch Pennington (28.)  stellten wir einen letztlich unangefochtenen Sieg sicher und untermauerten damit unsere Champions League-Ambitionen.

Gleichzeitig beendeten wir damit auch unser letztes Saisonmatch innerhalb der Top-Sieben ohne Niederlage – bei 6 Siegen und 4 Remis gegen Chelsea, Spurs, Everton, ManCity, ManUnited und Arsenal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AlphaOmega Captcha Classica  –  Enter Security Code